SCHWEISSFLECKEN

Bist Du ein Fitness-Hase oder einfach nur bei heißem Wetter unterwegs? Willst Du lästige Schweißflecken entfernen? Backpulver und Essig sind billige, leicht verwendbare Produkte, die bei Schweißflecken helfen können. Für dunkle Farben kannst Du etwas Essig mit Wasser verdünnen und das schweißbefleckte Kleidungsstück einweichen. Für alle Farben kannst Du eine Paste erstellen, indem Du Backpulver mit etwas Wasser mischt. Trage die Paste auf und lass sie zwei Stunden einwirken, bevor Du das Kleidungsstück auswäscht. Alternativ kannst Du 65 Gramm (1/2 Tasse) Backpulver in die Wäsche geben. Dies wird helfen, die Schweißflecken und den Geruch zu entfernen.

Profi-Tipp: Lass deine Kleidung an der Luft hängen oder liegen! Lege sie nach einem langen, schweißtreibenden Tag nicht gleich in den Wäschekorb.

Baking Powder - No Sweat.
BACK