FLECKE VON LOTIONEN UND SONNENSCHUTZMITTELN

Im Urlaub oder zu Hause ist die Beseitigung der Spuren von Lotionen, Duftwässerchen oder Sonnenschutzmitteln recht einfach, wenn Du dich an unser kleines Rezept erinnerst. Du brauchst dazu etwas Essig!

Bei Lotionen entfernst Du den Überschuss und spülst den Fleck mit dem heißesten Wasser aus, das die jeweilige Stoffsorte vertragen kann. Wenn der Fleck noch nicht weg ist, misch einen Löffel Waschmittel oder ein wenig Spülmittel mit einem Löffel weißem Essig und 500 ml warmem Wasser. Tauch einen Schwamm in die Mischung und tupfe den Fleck ab, bis er verschwunden ist!

Bei Sonnenschutzmitteln funktioniert das auch, allerdings mit kaltem Wasser. Sonnencremes und viele Lotionen werden auf Ölbasis hergestellt, und das Öl verursacht den gelben Fleck. Lass solche Flecke nicht erst einziehen, sondern rück ihnen so schnell wie möglich zu Leibe!

Dab away lotions and potions.
BACK